Wir planen Ihr Bad

Die Möglichkeiten der Wand- und Bodengestaltung mit Fliesen sind schier unendlich.
Vielen Menschen fehlt es jedoch an Vorstellungskraft, wie Material, Muster und Farben das Wohnambiente prägen.
Wir führen Sie spielend einfach zu Ihrer Entscheidung – mit unserem 3D Raumplanungs- und Visualisierungsprogramm.

Schritt für Schritt zum Badezimmer in Highend Fotorealistik

Raum und Abmessung
Alles beginnt damit, den Raumtyp auszuwählen und die Länge, Breite und Höhe des Raumes einzutragen.

Türen und Fenster
Steht der Raum mit seinen Abmessungen fest, werden Fenster, Türen und Dachschrägen eingezeichnet.

Möbel und Objekte
Im nächsten Schritt werden sämtliche Möbel, Einrichtungsgegenstände, Hintergründe sowie Dekoration eingebaut. Wir haben Zugriff auf eine Online-Datenbank mit allen namhaften Herstellern aus dem Bereich Sanitär. Dadurch können wir alles in die Planung einbauen, was Sie sich vorher bei Ihrem Sanitärpartner ausgesucht haben. Darüber hinaus sehen wir auch sofort, welche Fronten und Griffe für das jeweilige Möbel verfügbar sind und können bei Unstimmigkeiten zur Fliese noch kurzfristig umplanen.

Wand- und Bodenfliesen
Nun wird es Zeit für das wichtigste im Badezimmer – die Fliese. Hier werden nun alle Wand- und Bodenfliesen, Fugenfarben, Fugenbreiten und Verlegemuster bestimmt.

Technische Einstellungen
Unser Badezimmer erhält Tageslicht durch eine frei programmierbare Sonne. Oberflächen erhalten Glanz, Spiegelung, Transparenz und Mattigkeit. Das Wasser wird unruhig. Bodenfliesen erhalten Struktur und Tiefe. Und das ist noch lange nicht alles. Erst wenn all diese Einstellungen komplett angepasst wurden, ist unser Badezimmer bereit für die Highend Fotorealistik.

Vorschau
Während den zahlreichen technischen Einstellungen verfolgen wir stets die Vorschau der Fotorealistik oben rechts in der Perspektive.

Das Ergebnis
Unser Muster-Badezimmer am Tag und bei Sonnenuntergang. All das und noch viel mehr ist mit unserem Raumplanungs- und Visualisierungsprogramm von PaletteCAD möglich.

Weitere Beispiele…