Diesel Living

DIESEL LIVING WITH IRIS CERAMICA

Durch die Partnerschaft zwischen Iris Ceramica und Diesel Living sind neue Lösungen für Boden und Wandbeläge entstanden, die sich an der Industrie- und Stadtlandschaft inspirieren und in modernen Wohnumgebungen für raffinierte Suggestionen sorgen. Verschiedene und einander entgegengesetzte Muster, wie Zement- oder optisch feinfühlige Flächen bewegen sich im Einklang und sorgen für rationale oder irreale Gemütserregungen.

Glass Blocks

Zwei Worte in einem, zwei Materien, die sich verbinden. Zwei Galaxien, die sich treffen. Semitransparent. Licht ohne Bild, welches strahlt, ohne Nacktheit zu verleihen. Geometrische Perfektion. Quadrate auf Quadraten, Streifen und Säulen. Aufrichtigkeit, Einsatz, Ambition. Kraft abgerockter Oberflächen, welche alles überstanden haben, welche jedoch den Traum noch wie am ersten Tag sehen.


Metal Perf

Spuren des Lebens auf Metall-Platten. Das Schöne, das im Dschungel des Asphalts ums Überleben kämpft. (Nicht) willkommen zwischen den Autos. Erholen Sie sich. Ändern Sie Dinge. Sie sind der Schöpfer Ihrer Zukunft. Hier ist der Hammer, dort ist der Amboss. Es ist Zeit zu arbeiten.


Stage

Strukttiriertes, korrodiertes, patiniertes Metall – das extravagante Finish Boss erinnert an die rutschsicheren Riffelbleche der Bühnen und der Flightcase für den Transport von Musikinstrumenten. Die optisch kompromisslose Dominanz verleiht jedem Raum einen unverwechselbaren Charakter, suggeriert Emotionen und sagt viel über seine Bewohner aus.

 


Synthetic

Die Einbildungskraft nutzen.
Ein Fenster mit Blick auf`s Meer.
Nicht nur Narziß spiegelt sich.


Shades of Blinds

Faszinierende Schatten. Farbig auf Weiß, Hell auf Glanz, Schwarz auf Farbe. Elemente gehen wie nach oben oder unten und scheinen sich fast zu umwickeln. Samtige Flächen versprechen Vertrautheit. Tiefes Funkeln. Raffinesen der Nuancen.